Leitbild des Forums Dreigliederung    - Entwurf -



Das Forum dient der Verbreitung und Erarbeitung der sozialwissenschaftlichen Ideen der Anthroposophie. Die soziale Dreigliederung bildet dabei den Schwerpunkt.

Dazu werden in Rundgesprächen und Informationsveranstaltungen (Vorträge, Infostände, Seminare u.a.) Themen aufgegriffen, die aktuelle Fragen aus allen drei Lebensfeldern, dem Kultur- und Geistesleben, dem demokratischen Rechtsleben und dem Wirtschaftsleben behandeln.

Das Forum will einen Raum geben, diese Ideen in möglichst viele Gesellschaftskreise hineinzutragen und sucht bewußt das Gespräch mit Menschen anderer Weltanschauungen, Religionen und gesellschaftlicher Strömungen.

Alle künstlerischen Ausrucksformen können die genannten Ziele unterstützen.

Die Umsetzung dieser Ideen in die Praxis, vor allem die keimhafte Begründung wirtschaftlicher Initiativen, in der christlich-teilende Zusammenarbeit erübt werden kann, ist eines der Ziele des Forums.



Forum Dreigliederung                    Stand Jan. 2012